Landschaftsarchitektur

Landschaftsplanung

Landschaftsplanung hat die Aufgabe, die Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege für den jeweiligen Planungsraum darzustellen, zu begründen und umzusetzen.

Gegenstand der Landschaftsplanung ist zum einen die Analyse und Bewertung des Naturhaushaltes sowie der Auswirkungen vorhandener und absehbarer Nutzungen im Plangebiet. Aus diesen Grundlagendaten werden unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben sowie übergeordneter Planwerke Aussagen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft im Plangebiet getroffen.

Heckenpflanzung entlang der Kreisstraße

Landschaftspflegerischer Begleitplan

Bei Eingriffen in die Natur sorgen wir für angemessene Ersatz- und Ausgleichsmaßnahmen im Rahmen eines Landschaftspflegerischen Begleitplanes.

FFH-Gebiet Schwarze Laber

FFH-Verträglichkeitsprüfung

Neue Projekte und Vorhaben, die ein "Natura 2000" Gebiet und seine Schutzziele erheblich beeinträchtigen könnten, müssen vorher auf ihre Vertr…

Silberdistel Allgäu

Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (saP)

In Zusammenarbeit mit Biologen und Landschaftspflegern erstellen für Sie spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen (saP).

Umsetzung Ausgleichsfläche

Umsetzung von Ausgleichsmaßnahmen

Wir begleiten Sie bei der Umsetzung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Rahmen der Landschaftsplanung.

Landschaftsarchitektur
Dipl. Ing. Maria Boßle
Am Buchberg 12
92331 Parsberg
Tel. 09492 902 613
Fax 09492 902 614
Mobil 0171 274 84 89